Bei der Tour de Kirchheim hinter die Kulissen blicken

Was Sie schon immer wissen wollten, sich aber nie zu fragen getrauten: Wo kommt das Leitungswasser her, wo fließt das Abwasser hin? Sie werden es bei der zweiten Tour de Kirchheim am Samstag, 12. Mai 2012, erfahren. Fahren können Sie dabei mit dem Rad, auf dem Traktor oder im Kleinbus zu den Orten, an denen Wasser aus dem Brunnen kommt, im Hochbehälter eingespeist wird und in der Kläranlage gereinigt wird. Wenn Sie außerdem noch wissen möchten, ob in Kirchheim ein Windrad gebaut werden kann, sind Sie am Samstag goldrichtig. Auch dieser Frage gehen die Unabhängigen, Bürgermeister Uwe Seibold und Fachleute vor Ort nach. Gestartet wird um 14 Uhr am Parkplatz der Gemeindehalle in der Hohensteiner Straße. Zum gemütlichen Ausklang sind Sie zur Hocketse auf der Festwiese eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.